Wie hoch sind Steuern auf Zypern?

Zypern ist ein Niedrigsteuerland und somit eine mögliche Steueroase in Europa. Geschäftsführer einer Limited zahlen 12,5% Steuern auf den Jahresgewinn (Körperschaftssteuer). Die Besteuerung der Arbeitnehmer ist hingegen ähnlich hoch wie in Deutschland.
In diesem Artikel erfährst Du, welche Steuern auf Zypern berechnet werden und was Du als Non-Dom-Person erwarten kannst. 

Körperschaftssteuer auf Zypern

Die Körperschaftssteuer oder Einkommenssteuer für eine Limited auf Zypern liegt bei 12,5%, ganz gleich ob die Limited von einem Ausländer oder Zyprioten gegründet wird. Bei einem Jahresgewinn von 100.000 Euro sind somit 12.500 Euro an Körperschaftssteuer fällig. Vergleicht man dies mit der Einkommenssteuer in Deutschland, so beträgt die Körperschaftssteuer auf Zypern lediglich ein Drittel des Spitzensteuersatzes in Deutschland, je nach Bemessungslage der Einkommenssteuer.

Steuerlicher Wohnsitz auf Zypern

Eine natürliche Person aus Europa kann durch einen Aufenthalt von mehr als 183 Tagen in der Republik Zypern ein steuerlicher Einwohner werden. Man wird ebenfalls steuerlicher Einwohner Zyperns, sofern die Person ...

  • sich nicht länger als 183 Tage in einem anderen Land aufhält
  • in keinem anderen Land steuerlich ansässig ist
  • einen Wohnsitz auf Zypern unterhält (gemietet oder gekauft) 
  • mindestens 60 Tage pro Jahr auf Zypern ansässig ist (muss nicht am Stück sein)
  • eine Firma auf Zypern betreibt (bspw. eine Limited) und dort angestellt ist

Wenn das Unternehmen oder das Halten eines Amtes auf Zypern beendet wird, wird die Person in diesem Steuerjahr nicht mehr als Steuerinländer in der Republik Zypern angesehen.

Einkommenssteuer auf Zypern

Sämtliche Einkünfte einer natürlichen Person auf Zypern bis 19.500 Euro sind nicht steuerpflichtig, vergleichbar mit einem Kleingewerbe in Deutschland. Einkünfte über diesem Betrag werden laut zypriotischem Einkommenssteuergesetz mit folgendem Steuersatz besteuert:

JahreseinkommenSteuersatzZu zahlende Steuern
0€ – 19.500€0%steuerfrei bei NON DOM
19.501€ – 28.000€ 20% 1.700€ (bei Eink. von 28.000€)
28.001€ – 36.300€25%3.775€ (bei Eink. von 36.300€)
36.301€ – 60.000€30 %10.885€ (bei Eink. von 60.000€)

Steuervorteile für zypriotische Firmen

  • Körperschaftssteuer von nur 12,5%, niedrige Steuern für Reedereien und Schifffahrtsunternehmen
  • Keine Körperschaftssteuer für Firmen, die nicht auf Zypern steueransässig sind 
  • keine Steuer für Aktiengewinne und Veräußerungen von Wertpapieren
  • keine Quellensteuer für Dividenden, die Personen außerhalb Zyperns erhalten
  • Offshore-Gesellschaften aus anderen Ländern dürfen Gesellschafter sein
  • Nur 2,65% Sozialabgaben auf frei entnehmbare Dividenden (kein Limit)
  • Keine Gewerbesteuer für ein Unternehmen auf Zypern

Wegzugsbesteuerung

Wer nach Zypern auswandert und mindestens 10 Jahre der unbeschränkten Steuerpflicht unterlag, muss eine Wegzussteuer zahlen. Voraussetzung ist, dass der Wohnsitz dauerhaft oder auf unbestimmte Zeit ins Ausland verschoben wird. Diese Steuer fällt ebenfalls an, wenn die Person in den letzten 5 Jahren Beiteiligungen von mindestens 1% zum Zeitpunkt vor dem Wegzug gehalten hat. Der Veräußerungswert wird anhand der allgemeinen Werte der Anteile zum Zeitpunkt des Wechsels berechnet. 

Möglichkeiten, den Non Dom Status
zu erreichen:


Non Dom Status kannst Du bei Wahl der richtigen Steuerkanzlei auf Zypern
innerhalb von wenigen Monaten erhalten. 

BELIEBT

Zypern Limited

Gründung einer Zypern Limited mit Non Dom Status.

 
  • 60 Tage Mindestaufenthalt pro Jahr
  • Ideal für Amazon FBA, B2B und B2C Businesses

NON DOM

Gewerbe

Selbstständigkeit auf Zypern mit lokalem Gewerbe.

  • Für lokale Unternehmer und Handwerker
  • 60 Tage Mindestaufenthalt pro Jahr

Premium

Rentner

HNWI-Modell: finanziell unabhängige Person

  • Keine Sozialversicherung bei 183 Tagen Mindestaufenthalt

  • Ideal für passives Einkommen oder Business außerhalb EU

Schalte alle Beiträge & Tipps jetzt frei!


Unser Portal bietet Dir auf über 70 Seiten die besten Tipps & Tricks zur Auswanderung nach Zypern.
Wir sind Dein Onlinementor für Deinen gesamten Aufenthalt auf Zypern!

Erhalte Musterformulare, Adressen, Expertenvideos & Rabatte.  

Die Vorteile vom "NON DOM" Status

Es gibt fest definierte, steuerliche Vorteile für Deutsche und Ausländer
auf Zypern, die den Non-Dom Status erhalten:

12,5 % Körperschaftssteuer

Anstatt bis zu 40% Steuern in Deutschland. Hier gelangst Du zum Steuerrechner.

Steuerfreie Dividenden

Mehrmals pro Jahr können steuerfreie Dividenden aus der Limited genommen werden. 

Steuerfreie Aktienerträge

Auf Erträge aus Aktien und Zinsen zahlst Du keinerlei Steuern (Deutschland bis 27,9 % Steuern)

Gesetzliche Garantie

Der Non Dom Status gilt ab Erhalt für 17 Jahre. Dies ist auf Zypern gesetzlich festgelegt. 

Nur 60 Tage Pflicht

Anstatt 183 Tage musst Du nur mindestens 60 Tage auf Zypern vor Ort sein, um den Status zu behalten. 

OECD & EU-FACTA

Zypern übermittelt keine Steuerdaten an andere Staaten, sofern der steuerliche Wohnsitz Zypern ist. 

Warum  Mitglied werden?

Das Portal www.zypern.ltd ist das größte, deutschsprachige Portal für Auswanderer und Unternehmer,
die nach Zypern auswandern und legal Steuern sparen möchten. 

Mitglied werden

Werde Mitglied

Die Registrierung ist einfach und dauert nur wenige Sekunden

Plane Deine Auswanderung

Unser Coach bereitet Dich
Schritt für Schritt auf die Auswanderung  vor

Gründe Deine Limited

Mit unserem Partnern kannst Du günstig im Eilverfahren Deine Limited gründen.

Leben auf Zypern

Auch auf Zypern steht Dir unser Wissensportal mit allen Tricks zu Seite. Unbegrenzt!

Steueroptimierer

EBOOK "DER STEUEROPTIMIERER"

Unsere kleine E-Book Reihe beinhaltet folgende Themen: 

  • NON DOM - STATUS & YELLOW SLIP
  • DEINE LIMITED, DIVIDENDEN & GESY
  • 20 € GUTSCHEIN FÜRS PORTAL!
  • GRATIS 60 MINUTEN GESPRÄCH!

Preis: 29,95 € 


Digitaler Kauf. Umtausch ausgeschlossen. Zahlungsfenster bis zuletzt nicht schließen.